Der Kapuzenzeisig

(Carduelis cucullata)

& das

RED SISKIN PROJECT


Er ist wohl der standhafteste Begleiter in unserer Zuchtstube,

und wird sie wohl auch nie verlassen.

Da er mit seinem kräftigen Rot die ganze Zucht etwas bunter gestaltet,

Er bietet einen wunderbaren Kontrast zu dem schwarz-gelb der andern Zeisigarten.

Durch seine Mutationen wurde die Farbpalette um einige schöne Vögel erweitert.


Da der Kapuzenzeisig rot ist wollen wir ihn auch rot haben.

Das bedeutet, da selbst mit guter Grünfütterung der Vogel nicht

diese intensive Farbe zeigt wie er sie in der Natur hat ,

füttern wir etwas Farbfutter zu.( Beta-Carolin)

(an alle Zweifler : haben fünf,sechs und siebenjährige Zuchtweibchen

und Männchen die jedes Jahr aufs neue bei uns Junge großziehen.

Ohne jegliche Probleme oder Krankheiten

die auf Rotfütterung zurückzuführen sind.)


des weiteren haben wir es gern wenn die Weibchen

sehr intensives und viel rot an der Brust zeigen.


In der Natur gibt es solche und solche ,

wie mir durch Kevin Gormann USA

(damaliger Direktor des Kapuzenzeisigprojekts)

bei einem Besuch in begleitung von jörg nitschky-german

bestätigt wurde.(vor ca.15 Jahren)

Es verhält sich wohl wie mit unserem Stieglitz,

es gib vögel mit großen Masken und welche mit kleinen.

Wem nun was gefällt ist Geschmackssache.

Desweiteren wurden bilder getauscht,

und ich bekam ein Tonband mit Gesangsaufnahmen

des Kapuzenzeisigs in freier Wildbahn.

Dieses tonband spielte ich voller jungendlicher euphorie

als endlosband unseren jungen Kapuzenzeisigen vor.

Ebenfalls erklärten wir uns bereit einen ganzen Nachzuchtjahrgang,

ca. 70-100 Jungvögel , diesem Projekt zu spenden.

Aufgrund dieses Angebotes wurden einige monate später von jedem zuchtvogel ein federkiel gezogen ,

und in die USA zu DNA abgleichen mit wildvögeln versendet.

Leider kam kurz darauf das Projekt in den USA ins stocken.

ohne jegliche Nachricht über die Ergebnisse unserer Vögel.

sehr enttäuscht über diese Entwicklung

verblieben wir bis zum heutigen Tag

leider ohne weitere information.

1,0

 

1,0 Pastell

 

 

1,0 Braun

 

1,0 Doppelpastell

 

1,0 Isabell

 

0,1 Achat

 

0,1 Isabell

 

0,1 Isabelldoppelpastell

 

Jungvogel Isabell